Andrea Russo | Autorin

Die Seite wird neu strukturiert.

Deshalb stehen momentan nicht alle Inhalte zur Verfügung.

(Stand: 24.05.2020 18:00 Uhr)

Andrea Russo - Autorin

Im echten Leben heiße ich Andrea Russo. Aber mittlerweile schreibe ich auch unter dem Pseudonym „Anne Barns“. Ich lebe mit Mann und Hund im Ruhrpott und habe eine wundervolle, schon erwachsene Tochter.

In meiner Freizeit koche und backe ich sehr gerne. Und weil ich noch lieber esse, schlüpfe ich regelmäßig in meine Laufkleidung, um die angefutterten Kalorien wieder zu verbrennen. Ihr findet mich also entweder im Schreibzimmer, in der Küche oder in Joggingschuhen am Rhein-Herne-Kanal.

Ab und an packe ich meine Koffer, um für einen neuen Handlungsort zu recherchieren. Dann genieße ich die salzige Meeresluft irgendwo auf einer Insel und wohne, wenn möglich, in der Nähe eines guten Cafés. Ich liebe Kuchen, Torten und jede Art von süßem Gebäck.

Bis vor einigen Jahren habe ich als Lehrerin in einer Förderschule gearbeitet. Jetzt konzentriere ich mich ganz aufs Schreiben. 

Wir nehmen Corona ernst.

In den nächsten Wochen werden deswegen keine Lesungen stattfinden.
Die Termine auf der Homepage werden sobald wie möglich aktualisiert.

Bitte passt auf euch auf und bleibt gesund!

Hin und wieder begebe ich mich auf Lesereise. Die Termine findet ihr hier: Lesungen.

Besucht mich auch auf meiner Facebook-Seite. Dort erfahrt ihr noch mehr über mich.

Und hier erfahrt ihr etwas mehr über meine Bücher:

Anne Barns: Romane

Wer träumt nicht hin und wieder davon, irgendwo am Meer zu leben?  Anne Barns schickt ihre Buchheldinnen nach Juist, Rügen und auf andere schöne Inseln. Apfelkuchen, Karamell, Haselnusspasten und andere Köstlichkeiten vermischen sich dort mit dem salzigen Duft des Meeres und sorgen für ein zuckersüßes Lesevergnügen.

Anne Barns‘ Inselromane erscheinen beim MIRA Taschenbuch Verlag.

Bisher erschienen:
„Apfelkuchen am Meer“, „Drei Schwestern am Meer“, „Honigduft und Meeresbrise“, „Apfelträume am Meer“, „Bratapfel am Meer“ und „Kirschkuchen am Meer“

Andrea Russo: Romane

Andrea Russo (selbst Jahrgang 1968) weiß, dass es im Leben Höhen und Tiefen gibt. Sie denkt, dass zweite Chancen genutzt werden sollten. Und sie ist überzeugt davon, dass die Wechseljahre dazu da sind, endlich zu sich selbst zu finden. Ihre Buchheldinnen sind so wie sie selbst, Frauen im Spätsommer – der schönsten Zeit des Lebens.

Andrea Russos Spätsommerromane erscheinen beim MIRA Taschenbuchverlag

Bisher erschienen:
„Spätsommerfreundinnen“

Andrea Russo: Kinderbücher und Starke Mädchen

Andrea Russo schreibt neben ihren Büchern für Erwachsene auch Kinderbücher. Sie ist selbst Mutter einer wundervollen, schon erwachsenen Tochter und hat jahrelang als Lehrerin in einer Förderschule gearbeitet. Neben dem Schreiben ist sie ehrenamtlich als Ombudsfrau des LVR für Mädchen in Wohngruppen tätig. Sie weiß, wie wichtig es ist, Kinder stark zu machen. Ihre phantasievollen Bücher, nicht nur für Mädchen, erscheinen beim Coppenrath Verlag. Hörspiele produziert sie in Eigenregie.

Bisher erschienen:
Bücher: „Gestrandet auf Internat Bernstein“, „Das Rätsel von Internat Bernstein“, „Zickenalram auf Internat Bernstein“ und „Green Witch“
Hörspiele: „Charly hat Mut“